Sport

BewegungBewegung im Park für 65+
Jeden Mittwoch gemeinsam Fitness verbessern
Es gibt wieder kostenfreie Bewegungsangebote im Bucher Schlosspark. Seit 17. Juni bietet der Verein Qualitätsverbund Netzwerk im Alter jeden Mittwoch ein Sportprogramm für Menschen ab 65 Jahren an. Wegen der Corona-Pandemie gibt es allerdings nur kleine Gruppen – dafür aber deutlich mehr.

Eine verbindliche Anmeldung unter Tel. 474 88 77 0 oder 0170/962 55 65 ist die Voraussetzung, um an den Bewegungsangeboten in Buchs Park unter fachlicher Anleitung teilzunehmen: 14–15.30 Uhr / 15.40–17.10 Uhr oder 14.30–16 Uhr / 16.10–17.40 Uhr.

Treffpunkt ist am Eingang Wiltbergstr., gegenüber von Haus 21. Ein Sportmitarbeiter mit knallgrünem T-Shirt erwartet dort die Teilnehmer. Wenn möglich sollten – aus hygienischen Gründen – eigene Therabänder mitgebracht werden. Kontakt auch unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Foto: BIB

Ausführlicher in unserer Printausgabe


2,2 Mio Euro für Blankenburger Sportanlagen
Die Senatsverwaltung für Inneres und Sport hat jetzt grünes Licht gegeben für die Ausweitung der Sportflächen für den Blankenburger Vereinssport. Das hatte im vergangenen Jahr die Pankower SPD-Fraktion in einem Antrag gefordert. Der Naturrasen wird in Kunstrasen umgewandelt, eine Flutlichtanlage installiert sowie das Funktionsgebäude erweitert.
Im Rahmen der Entwicklung des Blankenburger Südens und der Berliner Schulbauoffensive wird außerdem der Neubau einer 4-zügigen Grundschule und 4-zügigen ISS mit Sek II sowie der Ausbau von zwei Sporthallen mit jeweils drei Hallenteilen einschließlich Außenanlagen mit mindestens einem Großspielfeld fest eingeplant und wurde in der Investitionsplanung 2019-2023 angemeldet.

Ausführlicher in unserer Printausgabe